Kässpätzle

Käsespätzle - Rezeptvideo auf Facebook

 

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen. Die Zwiebeln in der Butter goldgelb anschmelzen, herausnehmen und zur Seite stellen.

 

Die Spätzle in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen und in einer dünnen Schicht in eine feuerfeste Form geben. Darauf eine Schicht gemischten Reibekäse, Salz und Pfeffer verteilen. Diese Schicht 3 - 4 Mal wiederholen.

 

Im vorgeheizten Backofen bei 120 °C ca. 8 Minuten durchziehen lassen.

 

Dann die geschmelzten Zwiebeln darüber verteilen und weitere 5 Minuten in den Backofen geben. Mit Petersilie bestreuen und heiß servieren.

 

Guten Appetit!

Zutaten für 4 Personen

MengeEinheitZutat
500gTress Großmutters Küche Omas Schwäbische Spätzle
200gEmmentaler, frisch gerieben
200gBergkäse, frisch gerieben
4Zwiebeln, in feinen Ringen
100gButter
1BundPetersilie, fein gewiegt
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen

Zurück