Mexikanischer Nudelreissalat

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln glasig dünsten, Hackfleisch zufügen und anbräunen. Tomaten mit Saft, Tomatenmark, Paprikaschoten und Chiligewürz dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 15 Minuten schwach kochen. In der Zwischenzeit die Nudeln zubereiten. Die Bohnen zum Fleisch-Chili-Gemisch geben und unterrühren. Die Nudeln ebenfalls vorsichtig unterheben. Das Gemisch in eine gefettete, feuerfeste Form füllen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten, mäßig heißen Backofen 30 Minuten überbacken.

Guten Appetit!

Zutaten für 4 Personen

MengeEinheitZutat
500gPasta Tradizionale Nudelreis
1Zwiebel, gehackt
500gHackfleisch vom Rind
1große DoseTomate, geschält
1mittlerePaprikaschote, grün, gewürfelt
2ELTomatenmark
1TLChilipulver
1große DoseKidneybohnen, abgetropft
125gKäse (Emmentaler oder Gouda), gerieben
2ELÖl
Salz, Pfeffer

Zurück