Muschel-Nudeln mit Gorgonzola und Nüssen

Nudeln al dente garen und absieben. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Walnüsse darin 1-2 Minuten anbraten. Mit Apfelessig ablöschen. Sahne und Gorgonzola zugeben, bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dreiviertel der Rucolablätter und die Nudeln zugeben, vermischen. Ca. 4 Minuten ziehen lassen, nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Nudeln mit restlichen Rucolablättern und Schnittlauch dekorieren und heiß servieren.

Guten Appetit!

Dieses Rezept passt am besten zu Tress Großmutters Küche Muschel Nudeln.

Zutaten für 4 Personen

MengeEinheitZutat
500gTress Großmutters Küche Muschel Nudeln
120gGorgonzola, grob gewürfelt
100gRucola
80gWalnusskerne, grob gehackt
2ELButter
2ELApfelessig
4ELSahne
1/2BundSchnittlauch zum Dekorieren
Salz, Pfeffer

Zurück