Nudeln mit Gorgonzola und Nüssen

Die Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest garen und absieben. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die Walnüsse darin 1-2 Minuten anbraten. Mit dem Apfelessig ablöschen. Die Sahne und den Gorgonzola zugeben, bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dreiviertel der Rucolablätter und die abgetropften Nudeln zugeben und alles vermischen. Wenige Minuten ziehen lassen, dann nochmals mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den restlichen Rucolablättern und den Schnittlauchröllchen dekorieren und heiß servieren.

Zutaten für 4 Personen

MengeEinheitZutat
500gTress Großmutters Küche Muschel Nudeln
2ELButter
80gWalnusskerne, grob gehackt
2ELApfelessig
120gGorgonzola, grob gewürfelt
4ELSahne
100gRucola
1/2BundSchnittlauch, fein gewiegt
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen

Zurück