Rinderbraten mit Spätzle

Fleisch von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, in einem Bräter in heißem Fett anbraten und heraus nehmen. Suppengrün im Bräter anrösten, Tomatenmark dazu geben, würzen, mit Mehl bestäuben und mit Brühe ablöschen. Das Fleisch wieder in den Bräter legen, aufkochen, abgedeckt im Ofen ca. 2 Stunden bei 160 °C schmoren lassen. Die Spätzle in Salzwasser al dente kochen, absieben, mit Butterflöckchen garnieren und zum Braten servieren.

Guten Appetit!

Zu diesem Rezept passen am besten Tress Großmutters Küche Oma's Schwäbische Spätzle.

Zutaten für 4 Personen

MengeEinheitZutat
500gTress Großmutters Küche Oma's Schwäbische Spätzle
800gRinderbraten
50gFett
2ELTomatenmark
1BundeSuppengrün
1/2lGemüsebrühe
2ELMehl
20gButter (Zimmertemperatur=
1Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer

Zurück